Kampagne 2.0

Modernes NGO-Campaigning

Impressum

Impressum

Björn Lampe
Pflugstr. 10/7
10115 Berlin
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Björn Lampe (Anschrift wie oben)
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Haftung für Inhalte

Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann der Anbieter jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Diese Seiten enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Wir sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Ein Kommentar

  1. Sehr geehrte Damen und Herren!

    Mit Interesse verfolgen wir, wie Sie immer wieder auf verschiedene Online-Kampagnen hinweisen. Wir sind eine Wal und Delphin- Schutzorganisation, die eine spezielle Kampagne zum Thema Meeresschutzgebiete in Deutschland durchführt. Dazu haben wir ein spezielles Online Tool entwickelt, den Whale Translator:
    http://be-their-voice.com/de

    Hier kann man seine Nachrichten ins “Walische” übersetzen lassen und versenden. Mit diesem spielerischen Ansatz machen wir jedoch auf ein ernstes Thema aufmerksam, und bitten die Besucher der Seite, einen Online-Protest an zwei Bundesministerien zu senden.

    Vor kurzem konnten wir Schauspieler Hannes Jaenicke und Moderatorin Judith Adlhoch als Schirmherren für die Kampagne gewinnen. Die beiden haben eine eindringliche Videobotschaft verfasst, die auf unserer Website zu sehen ist:
    http://www.whales.org

    Wir würden uns freuen, wenn Sie über unsere Kampagne berichten würden, und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

    Mit herzlichen Grüßen,
    Fabian Ritter
    – Kampagnenleiter-

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.