Kampagne 2.0

Modernes NGO-Campaigning

Teilnehmer/innen der re:campaign in Berlin

22. Mai 2012
von Ulrich Schlenker
1 Kommentar

Kurz notiert: SMS für Tibet, 25.000 Euro für Hinweise, re:campaign für die Ablage (22. Mai 2012)

Kurze Fundstücke aus der Kampagnenwelt zur Debatte, zur Lektüre und zur Inspiration: Das Zentrum für Politische Schönheit verspricht 25.000 Euro Belohnung für diejenigen, die Hinweise liefern, die zur Verurteilung der Eigentümerfamilie des Waffenkonzern Krauss-Maffei Wegmann führen. Weil deren Panzergeschäft mit … Weiterlesen

17. April 2010
von Ulrich Schlenker
2 Kommentare

“Tracking ist voll 1995″: Wirkungsanalyse bei NGO-Kampagnen

Bei der sehr gelungenen Konferenz re:campaign (“Die besten Kampagnen im Netz”) habe ich recht spontan eine Barcamp Session zum Thema “Wie messen wir Erfolg/ Wirkung von Online-Aktivitäten und was funktioniert?” angeregt. Die Zeit war knapp und die Diskussion unstruktiert, dennoch … Weiterlesen

16. April 2010
von Ulrich Schlenker
1 Kommentar

140 Zeichen können wirken – Twitter für NGOs und Kampagnen

Im Rahmen der Konferenz re:campaign habe ich einen Workshop zum Thema “Twitter und NGO-Kampagnen” gehalten. Die Präsentation will ich nicht vorenthalten. Darin geht es nicht um eine Einführung in Twitter, sondern um konzeptionelle Überlegungen für den Einsatz von Twitter in … Weiterlesen

28. Februar 2010
von Ulrich Schlenker
Keine Kommentare

Kurz notiert (28.02.2010)

Was das eCampaigning Forum in Großbritannien, ist re:campaign für Deutschland. Im Anschluss an die diesjährige Blogger-Konferenz re:publica laden die Hilfsorganisation Oxfam gemeinsam mit der Socialbar und den Agenturen newthinking communications und nest zur Konferenz, die den Anspruch hat, “die besten … Weiterlesen